Hauptvorträge

Donnerstag, 12. März 2020

8.45 - 9.15 Uhr

Festvortrag: (Un-)Verfügbarkeit
Hartmut Rosa (Jena)

9.15 - 10.30 Uhr

Sexualität

Das 'dritte Geschlecht'
Katinka Schweizer (Hamburg)

Behandlung sexueller Funktionsstörungen - geht das online?
Katja Brenk-Franz (Jena)

Psychosomatische Aspekte vaginaler kosmetischer Operationen
Vivian Pramataroff-Hamburger (München)

14.00 - 15.30 Uhr

Palliativmedizin in Perinatalmedizin und Gynäkologie

Und wenn ich keinen Abbruch will?!
Kerstin von der Hude (Berlin)

Wenn Begrüßung und Abschied zusammenfallen - Palliativmedizin perinatal
Lars Garten (Berlin)

So jung und schon sterben!?!
Susanne Ditz (Heidelberg)

 

Freitag, 13. März 2020

9.00 - 10.30 Uhr

Peripartale psychische Störungen (in Kooperation mit der Marcé-Gesellschaft)

Mutter krank, Vater auch krank? - Was brauchen Partner von Frauen, die postpartal psychisch erkranken?
Patricia Trautmann-Villalba (Frankfurt am Main)

Postpartale psychische Erkrankungen dyadisch behandeln: Forschungsergebnisse aus 10 Jahren Mutter-Kind-Tagesklinik in Dresden
Juliane Junge-Hoffmeister (Dresden)

Sektorübergreifende Behandlung Peripartaler psychischer Störungen aus einer Hand - das Jenaer Modell
Uta Pietsch (Jena)

 

Samstag, 14. März 2020

9.00 - 10.30 Uhr

Frühgeburt und Folgen

Psychophysiologie der drohenden Frühgeburt
Ekkehard Schleußner (Jena)

Psychotherapeutische Begleitung vor und nach Frühgeburt
Diana Krogmann (Rostock)

Frühgeborene 26 Jahre später
Dieter Wolke (Warwick)